Stadtführungen

7Das neue Rathaus Palacio de Comunicaciones

Herzlich willkommen bei ¡Entdecke Madrid! Die quirlige Weltstadt hat jede Menge zu bieten.

Nicht nur kulturell kann sie sich mit beliebten Metropolen wie Paris oder London messen. Man denke nur an das berühmte Museumsdreieck, das vor allem mit dem Prado-Museum Jahr für Jahr Millionen von Besuchern anlockt. Eine urige Altstadt, unzählige Tapas-Bars, Restaurants und Gastrobars für jeden Geschmack, ein aufregendes Nachtleben, das Heimatstadion Santiago Bernabeu des Fußballklubs Real Madrid, legendäre Flamenco-Lokale, der prächtige Königspalast und atemberaubende Monumente aus den unterschiedlichsten Epochen der Architekturgeschichte sind nur einige weitere Highlights, die diese herrliche Stadt zu bieten hat.

Ganz ehrlich: Wer alles einmal gesehen haben will, sollte gleich mehrere Wochen für seine Madridreise einplanen. Aber Sie haben sicherlich nicht ganz so viel Zeit und bereiten sich auf ein verlängertes Wochenende im Rahmen einer Städtereise vor. Vielleicht sind Sie auch geschäftlich in Madrid und haben nur einen Tag Zeit, die spanische Hauptstadt zu erkunden. Was tun? Der Reiseführer liegt schon im Gepäck, aber die Qual der Wahl ist groß. Was lohnt sich, was interessiert mich wirklich, wo soll ich überhaupt anfangen, werden Sie sich fragen.

Erstaunlicherweise gibt es nur wenige deutsche Stadtführungen durch Madrid. Die meisten werden zudem in größeren Gruppen durchgeführt, sodass für Fragen und Flexibilität kaum Zeit bleibt.

Aber das ist alles kein Problem, denn ich zeige Ihnen Madrid bei einer persönlichen Stadtführung. 1991 habe ich mein heimisches Düsseldorf gegen Spaniens Hauptstadt eingetauscht und bin bis heute fasziniert von den Menschen, der Lebensfreude und der einzigartigen Ausstrahlung dieser Stadt. Seit über zwölf Jahren bin ich als Übersetzerin und Reiseautorin tätig und habe mich auf Tourismus und das Thema Spanien spezialisiert.

Immer öfter fragten mich angehende Madrid-Touristen, ob ich ihnen die Stadt zeigen könnte. Und so entstand mein Blog. Mit macht es riesigen Spaß, meine Traumstadt zu präsentieren. Je nach Vorliebe stelle ich ein Programm für einen oder mehrere Tage zusammen und zeige auch abseits der Touristenpfade wie das Leben in Madrid aussieht. Wir müssen keinem strikten Zeitplan folgen und können das Programm ganz flexibel gestalten. Auf jeden Fall verspreche ich Ihnen, dass Sie die Stadt in relativ kurzer Zeit so ausgiebig wie möglich kennen lernen werden, auch von ihren ganz persönlichen und alltäglichen Seiten.

Neben Führungen durch das alte Madrid, können wir auch bestimmte Themen angehen, zum Beispiel Designer- oder Gastro-Routen. Gerne baue ich auch Highlights aus meinem Buch „111 Orte in Madrid, die man gesehen haben muss“ mit ein, das im April 2013 im Emons-Verlag erschienen ist. Wenn Sie eine Firma sind, kann ich für Sie auch die komplette Organisation einer Tagung oder eines Kongresses in Madrid übernehmen (inkl. Hotel, Saal, Dolmetscherservice, Technik, etc.).

Wenn Sie mehr über meine Stadtführungen und Dienstleistungen erfahren möchten, schreiben Sie mir: traduturismo2005(at)yahoo.de. Und natürlich können Sie in meinem Blog stöbern, der regelmäßig von mir aktualisiert wird. Hier finden Sie viele
Informationen rund um die Stadt und aktuelle News aus Madrid und Spanien. Viel Spaß und vielleicht bis demnächst in Madrid!

Ihre
Susanne Thiel

Image Copyright: Victoria Garcia, flickr

2 Gedanken zu “Stadtführungen

    1. Danke! Dann komm doch vorbei! Ich suche auch gern ein gutes, aber preiswertes Hotel oder einen günstigen Flug raus… die günstigste Jahreszeit ist unter anderem jetzt, Anfang Herbst (wir haben für das Wochenende schon wieder Temperaturen um die 30 Grad angesagt). Liebe Grüsse!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s